Einführung der Gelben Tonne.
Abfallgefäß für Verpackungsabfälle löst im Landkreis Vechta die Gelben Säcke ab.
Bis zum Wechsel weiterhin die Gelben Säcke nutzen. 


Im Laufe des ersten Halbjahres 2021 löst die Gelbe Tonne in allen Haushalten des Landkreises Vechta die Gelben Säcke ab. Die Verteilung der Gelben Tonnen erfolgt ab Mitte Januar 2021, ohne dass Sie etwas unternehmen müssen. Es werden zunächst ausschließlich Abfallgefäße in der Größe 240 Liter ausgegeben. Die Anzahl der Gelben Tonnen je Haushalt entspricht der Anzahl der vorhandenen Restabfallbehälter auf einem Grundstück.

Die Gelbe Tonne wird privaten Haushalten ohne weitere Kosten zur Verfügung gestellt. Zuständig für die Sammlung und Verwertung von Verpackungen außerhalb der öffentlichen Abfallentsorgung sind die „Dualen Systeme. Die Kosten für das Leeren der Behälter sowie für das Sortieren und Verwerten der erfassten Verkaufsverpackungen wurden bereits mit dem Kauf des verpackten Artikels bezahlt.

Ist die Nutzung der Gelben Tonnen verpflichtend?
Ja, denn nach dem Verpackungsgesetz müssen Verkaufsverpackungen getrennt gesammelt und entsorgt werden. Nur in begründeten Ausnahmefällen, in denen auf dem Grundstück nachweislich kein Platz für eine Gelbe Tonne vorhanden ist, dürfen nach Prüfung durch die AWV weiterhin Gelbe Säcke genutzt werden.

Wann werden die Gelben Tonnen zum ersten Mal geleert?
Bei der Auslieferung der Tonnen wird der Deckel mit einer provisorischen Klebebanderole versehen. Auf der Banderole ist angegeben, wann die Tonne erstmalig geleert wird. Bis zu diesem Termin nutzen Sie einfach weiterhin Gelbe Säcke wie bisher. Die Gelben Tonnen werden im gleichen Intervall wie die Gelben Säcke geleert: alle 4 Wochen.

Nur für Verpackungsabfälle!
Alles andere bleibt wie bei den Gelben Säcken: In die Gelbe Tonne kommen nur Verpackungsabfälle, die nicht ausschließlich aus Papier, Pappe oder Glas bestehen.

Der Infoflyer "Die Gelbe Tonne" zum Herunterladen.

Alle weiteren Informationen zur Einführung der Gelben Tonne erhalten Sie in einem Flyer, der mit den Abfallwegweisern 2021 im Dezember an alle Haushalte verteilt wird. Den Flyer können Sie auch schon jetzt hier herunterladen.



Kategorie: Aktuelles